Kategorien
Eos Blog 2022

Kurs West 1 – Sigri/Lesbos

Mit Mithimna haben wir den östlichsten Punkt unserer Reise erreicht. Seit heute früh geht es wieder zurück Richtung Sporaden. Bei gewohnt schwachem Wind konnten wir immerhin einige Stunden segeln, bevor wieder der Volvo zum Einsatz kam.

Für einen Badestopp fanden wir eine herrliche Bucht nahe der NW-Ecke von Lesbos, namenlos, offline und total einsam, und verbrachten dort den Nachmittag, um schließlich für die Nacht zu dem kleinen Ort Sigri weiterzufahren.

Von hier wollen wir morgen die Überfahrt starten – voraussichtlich mit Motor und mit einer Übernachtung in Evstratios. Der direkte Weg zu den östlichsten der Nördlichem Sporaden erscheint uns mit über 16 Stunden zu lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert